Madonna del naufrago

Madonna del naufrago

Beeinflussende Tauchgang bei der untermeerisch Statue

Tauchart: Wand
Empfehlt für: jeder,auch für snorkeling
Schwierigkeiten: keine
Maximale Tiefe: - 11
Tauchprofil:  Viereckige

Park zone: B
Reiseziel: Isola dei Cavoli

Am 8.7.1979  bei eine tiefgang von 11meter wurde die Statue der -Madonna del Naufrago-hingelegt.Bedankbar  sind alle zum Maestro Mario Ligas, Präsident des Club Sub Sinnai.Die Skulptur(3meter groβ)  wurde mit Pinke Trachyt von Bildhauer Pinuccio Sciola(von San Sperate)gestellt.Jedes Jahr am dritte Sonntag im July gibt’s Madonna Volksfest,um die Verschützung am Meer zu bitten.Vormittag wird am Hafen eine Messe zelebriert, danach eine boats Reihe mit Blumen gedeckt, fährt richtung insel.Dort wird der Prieste tauchen und direkt bei der Statue beten;das ganze wird ins Wasser und drauβen durch lautsprecher gehört!!!Alle boats werden die Sirene läuten und die Blumen ins wasser werfen.

Fauna:    Hier sieht man Seesterne,Dorade,Meeräsche,rotbärsche,blaue und schwarze fische
 

5_FOTO-35-RIT.jpg5_FOTO_10__barracuda_(sphyrena_sphyrena)_ridimensionare.jpg5_FOTO_23__Doride_Dipinto_(Hypselodoris_picta)mm_ridimensionare.jpg
Beeinflussende Tauchgang bei der untermeerisch Statue